Pfeil nach links Seminare. Vorträge. Webinare. Pfeil nach rechts

Aktuelles Top-Seminarthema

Faktencheck Sozialversicherung 2021 - Was die jüngsten Änderungen tatsächlich bedeuten

Über 116.000 Personen haben eine Petition gegen die Abschaffung der abschlagsfreien Hacklerregelung unterschrieben. Die meisten Unterstützer dieser Gewerkschaftskampagne befürchten naturgemäß Nachteile bei den eigenen Rentenansprüchen. Tatsächlich hatten aber gerade die in der öffentlichen Diskussion im Vordergrund stehenden Maurer, Dachdecker und Co so gut wie keine Chance diese abschlagsfreie Pension in Anspruch zu nehmen. Regierungsseitig argumentiert man die inzwischen fixierte Abschaffung der Hacklerregelung mit einer vermeintlichen Benachteiligung von Frauen und hat als Ersatz den "Frühstarterbonus" eingeführt. Auch hier wurde nicht mit offenen Karten gespielt. Paradoxerweise profitieren Maurer, Dachdecker & Co am stärksten von der neuen Regelung und nicht das weibliche Geschlecht.

Das Pensionssplittung würde "mehr Nachteile als Vorteile bringen" verbreitete kürzlich eine politisch hochrangige Frauenvertreterin in den Medien. Tatsächlich hat das Pensionssplitting durch die heurige Senkung des Eingangssteuersatzes von 25 auf 20 Prozent sowie Rückerstattung von SV-Beiträgen für kleinere Pensionen sogar noch deutlich mehr an Attraktivität gewonnen. Leider wissen das viele Eltern nicht und versäumen dadurch die relativ enge Beantragungsfrist.

Das letzte mit Vorsicht zu genießende politische Versprechen, welches im Webinar unter die Lupe genommen wird, ist die neue vermeintliche Mindestpension von rund € 1.200,--.

Dieses Thema wird von uns sowohl als Webinar (mind. 90 Minuten) als auch als Seminar (halber oder ganzer Tag) angeboten. Speziell beim Seminar richten wir uns für detaillierte Inhaltswünsche ganz nach unserem Auftraggeber.

Inhalte / Faktenchecks:
- Abschaffung Hacklerregelung: Wer wirklich davon betroffen ist
- Neuer Frühstarterbonus: Was er für welche Personengruppen wirklich bringt
- Pensionssplittung: Gesetzliche Regelungen und warum es durch die jüngsten steuerlichen Änderungen noch attraktiver wurde
- Mindestpension € 1.200,--: Welche Hürden und falschen Erwartungen künftiger Rentner dahinter stecken
- "Freiwillige" Einzahlungen in das gesetzliche Pensionssystem: Von Arbeiterkammer & Co als perfekte Vorsorgeform empfohlen, von uns im objektiven Faktencheck

Sehr gerne gestalten wir dieses hochaktuelle Seminar- bzw. Webinarthema nach ihren persönlichen Wünschen und ihrer vertrieblichen Ausrichtung. Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme. 

Seminare und Webinare.

Aktuelle Termine:
Unsere aktuellen Termine finden Sie hier.



Top Seminarthema

Faktencheck Sozialversicherung 2021



Newsletter

Aktueller Newsletter

noch kein Newsletter vorhanden

Newsletter Anmeldung

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

Newsletter Archiv

noch kein Newsletter vorhanden

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos